Ganz viel Veränderung bei GANZ SELM

Mitteilung vom 03.12.2020, Lothar Kirchner

Am 25. November 2020 fand unter Corona-Hygienemaßnahmen die zweite Mitgliederversammlung von GANZ SELM in der Aula Förderzentrum Nord, Bork statt. Wie üblich standen der Bericht des Schatzmeisters, der Kassenprüfung und die Entlastung des Vorstandes auf der Tagesordnung. Soweit so wie gehabt.

Der weite Abstand war das erste Ungewohnte an dieser Versammlung. Doch ungleich ungewöhnlicher war, dass es nach fast 10-jähriger Zeit einen Wechsel im Vorstand gegeben hat.

Wolfgang Strickstrock nimmt die Funktion als stellvertretender Vorsitzender nicht weiter war; für diese Funktion wurde einstimmig Peter Heemann gewählt. Für den neugeschaffenen Vorstandsposten „Vertreter des Kooperationspartners Stadt Selm“ wurde Sebastian Murlowski einstimmig gewählt.

Der Verein hat hierzu eine ausführliche Pressemitteilung veröffentlicht:

Am 17. April 2011 haben Christiane Damberg, Wolfang Strickstrock, Claudia Schulz und Hubert Schäper u.a. in der Burg Botzlar den Trägerverein GANZ SELM e.V. für den Offenen Ganztag in Selm gegründet.

Fast zehn Jahre später hat Wolfgang Strickstrock sein Amt als stellvertretender Vorsitzender in der Mitgliederversammlung am 25.11.2020 mit schweren Herzen niedergelegt.

Christiane Damberg und Wolfgang Strickstrock – Foto: ganz-selm.de

In dieser langen gemeinsamen Zeit wuchs der Verein ständig und wurde immer professioneller aufgestellt. Seit August 2015 bietet der Verein GANZ SELM e.V. in Kooperation mit allen Selmer Schulen und als anerkannter Träger der Jugendhilfe Selm eine Unterstützung im Rahmen von Integrationshilfe/Schulbegleitung an. Denn was viele vielleicht gar nicht mehr wissen: das Freibad Selm hat sein Bestehen bis heute dem Verein GANZ SELM e.V. zu verdanken. Wenn der Verein nicht im Jahr 2012 übergangsweise das Personal für das Freibad gestellt hätte, dann könnten die SelmerInnen möglicherweise heute nicht mehr ins Freibad gehen!

Christiane Damberg dankte Wolfgang Strickstrock GANZ herzlich für die gemeinsame Zeit und die gemeinsamen Erfolge und erzählte so manche Anekdote aus der gemeinsamen Arbeit im und für den Verein.

Auch der neue Bürgermeister Thomas Orlowski und die Dezernentin Sylvia Engemann ließen es sich nicht nehmen, Strickstrock für sein Engagement für den Verein zu danken.

Peter Heemann – Foto: ganz-selm.de

Als Nachfolger für die Position des stellvertretenden Vorsitzenden wurde einstimmig Peter Heemann gewählt. Heemann bringt als Vertreter der Werkstatt Solidarität Essen große Erfahrung im Bereich der Jugendhilfelandschaft mit und war einige Zeit Elternvertreter für den Bereich des Offenen Ganztages an der Overbergschule.

Sebastian Murlowski – Foto: ganz-selm.de

Als Vertreter für die Interessen des Kooperationspartners der Stadt Selm – der Posten wurde neu geschaffen – wurde einstimmig Sebastian Murlowski gewählt. Murlowski arbeitet im Bereich Planung und Controlling und bringt entsprechendes Know-how für diese Position mit.

Eines ist und bleibt aber sicher: der Verein GANZ SELM e.V. wird sich weiterhin mit voller Kraft und Kreativität für eine pädagogische Betreuung der Kinder im Offenen Ganztag in Selm einsetzen.