Ludgerischule: Neue Räume für die OGS

Mitteilung vom 13.09.2016, Lothar Kirchner

Die alten Räume im Obergeschoß der Ludgerischule platzen schon seit einiger Zeit aus allen Nähten. Da kam es genau zum rechten Zeitpunkt, dass die Geschäftsräume in der Südkirchner Straße vor den Sommerferien frei wurden.

OGS Ludgerischule

Sie grenzen unmittelbar an den Schulhof, sodass ein gefahrenloser Übergang zwischen den alten und den neuen Räumen für die Kinder möglich ist. Das Betreuerteam kann so flexibel mit den Kindern arbeiten und z. B. die Räume in der Ludgerischule nutzen, wenn mal etwas mit Ruhe und Konzentration gemacht werden muss.

Die lichtdurchfluteten neuen Räume wurden u. a. auch mit dem nicht mehr benötigten Mobiliar der Pestalozzischule ausgestattet. Der Kicker und der Billiardtisch stehen zur Zeit bei den Kindern hoch im Kurs. Alle zeigen sich begeistert: das Betreuerteam und die Kinder.

OGS Ludgerischule

Da es sich zunächst aber um eine Zwischenlösung handelt wird erst das neue Schuljahr 2016/17 zeigen, ob der zunächst auf ein Jahr befristete Mietvertrag verlängert wird. Das hängt maßgelblich von den Anmeldezahlen ab. Eine Alternative im Schulgebäude zeichnet sich auch ab. Ein bisschen schade wäre es schon; wir werden berichten.